Erzählende Steine aus Simbabwe. Eine Ausstellung an drei Orten in Luckenwalde

Erzählende Steine aus Simbabwe. Eine Ausstellung an drei Orten in Luckenwalde

Jetzt auch als Spaziergang mit anschließendem Gespräch erlebbar!

Haben Sie schon einen Blick auf die 32 Steinskulpturen geworfen, die derzeit im Kreishaus, der Stadtbibliothek Luckenwalde und der Johanniskirche ausgestellt sind?

Falls nicht, schließen Sie sich doch einem der 4 Spaziergänge an, die Martina Basso und Stephanie Günther in den nächsten Monaten anbieten. Start ist jeweils vor der Bibliothek am Bahnhofsplatz in Luckenwalde. Die Tour führt von dort zum Kreishaus am Nuthefließ und endet in der St. Johanniskirche mit einer thematischen Gesprächsrunde.

Wer mitspazieren möchte meldet sich bitte für den jeweiligen Termin per Telefon oder Mail an.

Die Zahl der Teilnehmenden pro Spaziergang ist auf 15 Personen beschränkt.

Termin:

Thema der Gesprächsrunde:

Anmeldung bei:

Sonntag, 27. Juni , 12.30 Uhr 

Heimat - ein Gefühl?

Martina Basso
033742 - 618501
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Montag, 12. Juli, 10.30 Uhr

(mit einem Filmteam der Evangelischen Kirche
Berlin-Brandenburg Schlesische Oberlausitz)

Was ist schon gerecht?

Stephanie Günther
0151 - 18681910
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Samstag, 24. Juli, 10.30 Uhr

Heimat - ein Gefühl?

Martina Basso
033742 - 618501
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Samstag, 7. August, 14.30 Uhr

Was ist schon gerecht?

Stephanie Günther
0151 - 18681910
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

In Zusammenarbeit mit dem Mennonitischen Friedenszentrum Berlin hat die Eine-Welt-Promotorin vom Diakonische Werk Teltow-Fläming e. V. eine Ausstellung mit Steinskulpturen aus Simbabwe organisiert.

Diese findet vom 06.06.2021 - 08.08.2021 an verschiedenen Orten in Luckenwalde statt. Die Kunstobjekte sind jederzeit tagesunabhängig in Schaufenstern von außen zu betrachten. Die Stadtbibliothek Luckenwalde beteiligt sich neben der Kreisverwaltung Teltow-Fläming und der Johanniskirche sehr gern an diesem Projekt und stellt Ausstellungsfläche zur Verfügung.

Insgesamt werden 32 Skulpturen - kleine und große - zu sehen sein. Poster informieren über den Weg der Skulpturen aus Simbabwe, über Washington D.C. (USA), wo sie als Leihgabe in einem Museum ausgestellt waren, bis nach Luckenwalde.

Die Besucher*innen der Ausstellung sind herzlich eingeladen, die Arbeiten verschiedener Künstler*innen zu betrachten und sich über die Lebenswirklichkeit der Menschen im südlichen Afrika ein Bild zu machen. Traditionell gab es in der Geschichte des Landes schon eine hohe Steinmetzkunst, welche für die gegenwärtige moderne Bildhauerkunst Vorbild war. 
Die Skulpturen können auch käuflich erworben werden. Mit dem Reinerlös wird ein Friedensprojekt in Simbabwe ermöglicht.

Ausstellungsbegleitend hat Stephanie Günther Workshops für Luckenwalder Hort-Kinder organisiert. Diese werden Ende Juni von Virginia Hetze, die selbst aus Simbabwe stammt, durchgeführt. Ein Spaziergang zu allen Ausstellungsorten mit anschließender Diskussionsrunde ist noch in Planung.

 

Fragen zur Ausstellung beantwortet:

Stephanie Günther (Eine-Welt-Promotorin im Süden Brandenburgs)

Diakonisches Werk Teltow-Fläming e. V.

Kreisbahnplatz 1

14913 Jüterbog

Tel.: 03372 / 44 17 10

Mobil: 0151/18681910

Hier sind wir

Öffnungszeiten

gültig ab: 14.06.2021

Montag   geschlossen
Dienstag   10.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch   13.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag   geschlossen
Freitag   13.00 - 18.00 Uhr
Samstag   geschlossen

Bitte beachten sie die Sonderschließtage 2021

Kontakt

logo bibtrans2Stadtbibliothek Luckenwalde
Bahnhofsplatz 5
14943 Luckenwalde

Tel.: 03371 / 4033-40
Fax: 03371 / 4033-41
E-Mail: bibliothek@luckenwalde.de

 
Eb Darkmoode 5

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.