Diskussionsveranstaltung: Zuhause in Brandenburg! Wir erzählen Ostdeutsche Geschichten

In Ostdeutschland wohnen Aufbruch und Umbruch Tür an Tür. Während die einen den Großteil ihres Lebens in einem anderen System verbrachten, wachsen Jahr für Jahr junge Menschen nach, die die DDR nur noch aus Erzählungen kennen. Und den-noch prägen diese Berichte auch sie. Es sind zwar nicht ihre Brüche, nicht sie haben die Euphorie der Wende und auch keine Verlet-zungen erlebt, aber am Familientisch zu je-dem Fest werden Geschichten davon er-zählt. Das macht die ostdeutsche Gesell-schaft so vielschichtig, interessant und er-zählenswert. Aber interessanterweise ist darüber wenig gesprochen worden.

Wir wollen nicht länger leise sein. Wir wol-len die Geschichten vom Familientisch in die Gesellschaft tragen. Die Brüche, die geleb-ten Neuanfänge, die geplatzten Träume, die Möglichkeiten und die Grenzen diskutieren wir, damit wir gemeinsam erkennen kön-nen, wie weit wir gekommen sind und was noch zu tun ist.

Darüber möchten wir reden? Wo stehen wir 28 Jahre nach der Einheit? Was haben wir geschafft, was wollen wir noch erreichen?
Wir laden Sie ein. Zum Zuhören, Mitreden und Nachdenken.

Eugen Meckel
Leiter des Landesbüros Brandenburg

 

Programm
Begrüßung
Eugen Meckel
Friedrich-Ebert-Stiftung

Erik Stohn
Generalsekretär der SPD Brandenburg und Landtagsabgeordneter

im Gespräch mit

Frauke Hildebrandt
Professorin an der Fachhochschule Potsdam und Tochter Regine Hildebrandts, der Mutter Courage Ostdeutschlands

Anschließend
Diskussion mit Publikum und Podium

Der Eintritt ist frei.

Hier sind wir

Öffnungszeiten

gültig ab dem 01.09.2018

Montag   geschlossen
Dienstag   10.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch   13.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag   13.00 - 18.00 Uhr
Freitag   13.00 - 18.00 Uhr
Samstag   10.00 - 13.00 Uhr

Kontakt

logo bibtrans2Stadtbibliothek Luckenwalde
Bahnhofsplatz 5
14943 Luckenwalde

Tel.: 03371 / 4033-40
Fax: 03371 / 4033-41
E-Mail: bibliothek@luckenwalde.de

 
Back to top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok